DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG MIT DER IPL-BLITZLAMPE

Dauerhafte (jahrelange) Enthaarung von störender Behaarung im Gesicht, unter den Achseln, im Bikinibereich, an Brust und Rücken, an den Beinen. Für eine dauerhafte (jahrelange) Enthaarung sind in der Regel 4-6 Behandlungen alle 4-8 Wochen erforderlich.

Vor- und Nachbehandlung: 
Unbedingt 6 Wochen vor der Enthaarung die zu behandelnden Haare nicht zupfen, epilieren oder mit Wachs enthaaren! Rasieren ist erlaubt! Bitte rasieren Sie am Behandlungstag zu Hause Ihre Haare!
Ausnahme: Damen, die am Kinn enthaart werden möchten, werden am Behandlungstag von uns rasiert, damit wir vor der Behandlung die Ausdehnung der Behaarung markieren können.
1–2 Wochen nach der Behandlung intensive Sonnenbestrahlung vermeiden. Wir empfehlen die tägliche Anwendung eines Sonnenblockers.

Dr. med. Isabel Gahlen

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie, Allergologie, Phlebo­logie, Lasertherapie