Ellansé Hightech Filler mit Milchsäuregel PCL
Alternative zu Hyalurongel wegen extrem langer Haltbarkeit

Ellansé ist ein Hightech-Filler mit sofortigen Ergebnissen und zusätzlicher Biostimulation. Falten oder Volumenverluste sind direkt nach der Behandlung verbessert. Ellansé bewirkt ein länger anhaltendes, natürliches jugendliches Aussehen. Ellansé besteht u.a. aus der  Milchsäure Polycaprolacton und ist seit mehr als 20 Jahren im medizinischen Einsatz. Ellansé überzeugt durch seine Feinheit und gute Verträglichkeit. Je nach Ergebnis und Vorstellung der Patienten wird nach 3–6 Monaten gemeinsam entschieden, ob eine weitere Behandlung den Effekt verstärken soll oder ob Sie noch weitere Areale Ihres Gesichtes mit Ellansé behandeln lassen möchten. Ellansé regt die körpereigene Kollagenproduktion an und ist eine sehr gute Alternative zu Hyalurongel. Es wird ähnlich wie Hyaluronsäuregel unter die Haut gespritzt.

Vorteil ist die extrem lange Haltbarkeit von 2–4 Jahren. Nachteil ist, dass es nach der Unterspritzung für 1–2 Tagen zu Schwellungen kommen kann, die stärker sein können als nach Hyalurounterspritzung

Bereiche: Gesicht außer Lippen, Oberlippenfältchen und Zornesfalte, Hals, Decolleté, Hände

Preis: ab € 550,00 für 1 ml  Ellansé (Haltbarkeit 2 Jahre)