Modernes Hautscreening

Leberfleckuntersuchung mit Computermikroskopie

Computermikroskopie mit Speicherung der Pigmentflecken im Computer. Mit dieser neuen, technisch aufwendigen Methode wird im Computer eine sogenannte Auflichtmikroskopie mit bis zu 50facher Vergrößerung erstellt. Kleinste Veränderungen und Unregelmäßigkeiten, die mit dem bloßen Auge nicht erkennbar sind, werden dargestellt und gespeichert. Bei einer Kontrolluntersuchung nach 3, 6 oder 12 Monaten ist so eine sichere Verlaufsbeobachtung möglich. Sie erhalten ein Höchstmaß an Sicherheit.

Können Sie ein Melanom von einem Muttermal unterscheiden ?

Melanomquizred

(Nr. 2,4,6,7 und 8 sind Melanome)